Info-Maps

Ab März 2017 stehen in der Ereignisliste sowie einigen Arbeitsmittel-Berichten Info-Maps zur Verfügung, die jede Menge Details zu einem Zeitstempel bzw. den Buchungen und Standortbestimmungen eines Arbeitsmittels (Gerätes) anzeigen.

Diese Info-Maps können durch einen Klick auf das Lupe-icon in der HTML-Version des Berichtes erreicht werden. Falls Ihre Ereignisliste diesen Link noch nicht aufweist, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Die Details eines Zeitstempels bzw. der aktuelle Standort eines Arbeitsmittels werden auf einer Karte visualisiert, bei Arbeitsmitteln kann auch ein Foto des Gerätes eingeblendet werden.

Insbesondere wenn Fahrtzeiten pauschalisiert abgerechnet werden, liefert die Info-Map eines Zeitstempels alle Informationen (Koordinaten auf der Karte, Streckenberechnungen in Kilometern und Fahrtzeit) um die Berechnung des Pauschalentgelts bzw. der berechneten Lohnstunden gemäß der Betriebsvereinbarung nachzuvollziehen. Wenn die Ursache fuer eine nicht bzw. falsch berechnete Fahrtzeitpauschale z.B. eine nicht vollständige Baustellenadresse oder eine fehlerhafte Adresseingabe bzw. nicht übermittelte Koordinaten des Mitarbeiters ist, kann das mit der Info-Map auf einen Blick erkannt werden.

Für Arbeitsmittel liefert die Info-Map nicht nur den aktuellen Standort (inklusive Details wie welcher Mitarbeiter welche Buchung vorgenommen hat), sondern auch vergangene Baustellenzuweisungen sowie die Disposition des Arbeitsmittels in der näheren Zukunft, so dass dessen Verfügbarkeit beurteilt werden kann.

Leave a Reply